Urlaub im Harz

Nicht nur für Wanderer ein Genuss

Der Harz – eine Entdeckung der Sagen und Mythen – stellt gleichzeitig ein hervorragendes Ferien- und Urlaubsziel im Mittelgebirge Deutschlands dar. Hier gibt es mehr als nur Naturerlebnisse. Eine Vielzahl von kulturellen und sportlichen Einrichtungen sowie zahlreiche Naturerlebnisse erwarten die Gäste. Sogar die UNESCO hat einige Städte in dieser Region als Weltkulturerbe ausgezeichnet, wie beispielsweise Quedlinburg – insbesondere für die Altstadt mit ihren Kirchen – oder Goslar mit seiner ebenfalls so historischen Innenstadt. Und sogar die ganze Harzer Gebirgswelt ist hier zu nennen!

Der Harz zählt als höchsten Berg den Brocken mit 1142 Metern über Normal Null und seiner eindrucksvollen Bodeschlucht. Vom Brocken hat man einen sagenhaften Ausblick über das ganze Mittelgebirge. Dieser Berg hat eine magische Anziehungskraft, denn viele Sagen und Legenden erzählen von Hexen, die sich hier in der Walpurgisnacht versammeln. Der Berg kann zu Fuß erklommen, aber auch mit der Brockenbahn mühelos erreicht werden.

Als Tourist kann man im Harz farbenprächtige Fachwerkhäuser, eine Vielzahl von Burgen und Schlössern und geschichtsträchtige Gebäude bestaunen. Klosterkonzerte, Theateraufführungen in der Natur, Ausstellungen in Kunst und Bergbau, Märchenparks für Kinder, Besichtigungen von Glasmanufakturen runden ein reichhaltiges Programm ab.

Der Harz ist als Reiseziel sowohl im Sommer als auch im Winter ein Erlebnis. Viel Spaß gibt es auch in den Alpinskigebieten, Funparks für Snowboarder oder den gut präparierten Langlaufloipen und Rodelbahnen – auch bei Nacht. Für etwas Erholung, und um die Natur zu genießen, werden romantische Winterwanderwege angeboten. Mit Schneeschuhen den Tiefschnee durchwandern, macht hungrig und müde. Natürlich ist ein Besuch der Weihnachtsmärkte ein wundervolles Erlebnis.

Im Sommer findet man unzählige sportliche Aktivitäten, wie Klettern, Wandern, Radfahren – das einzigartige Wandergebiet zählt ca. 8.000 km. Doch auch Golfer und Wassersportler kommen auf ihre Kosten.

Bilder von der Harzbahn

Brockenblick