Bahnhöfe & Strecken

Bahnhöfe und Strecken der Harz-Bahnen

Das Schienennetz der Harz-Bahnen spaltet sich in die Harzquerbahn, die Selketalbahn und die Brockenbahn. Alle drei dieser Bahnen waren ursprünglich einmal separate Schienennetze und sind heute miteinander verknüpft. Die Harzquerbahn, die von Wernigerode bis nach Nordhausen Nord verläuft, erstreckt sich im Osten des bekannten Nationalparks Harz. Die zweite Bahn, die Selketalbahn, verläuft von Quedlinburg bis nach Birkenmoor und trifft schließlich in Eisfelder Talmühle auf die Harzquerbahn. Die dritte und kürzeste Bahnstrecke, die Brockenbahn, geht ab der Drei Annen Hohne und bringt die Zugreisenden bis zum bekannten Brocken auf 1142 Meter über dem Meeresspiegel.

Mit einer Gesamtstreckenlänge von 140 Kilometern haben die Harzer Bahnen viel Unterhaltung zu bieten. Auf den einzelnen Fahrten gibt es insgesamt 400 Brücken und Durchlässe mit einem einzigen Tunnel in den neuen Bundesländern. Die Reisenden haben an insgesamt 44 Bahnhöfen und Haltepunkten die Möglichkeit, ihre Zugfahrt zu beginnen oder zu beenden. Große und bekannte Stationen, die mit den Harz-Bahnen angefahren werden, sind Wernigerode, Nordhausen, Quedlinburg und Hasselfelde. Zum Brocken zu gelangen, ist von allen Stationen der HSB durch einen Umstieg in die Brockenbahn möglich. Die Züge bereisen das gesamte Streckennetz mehrmals täglich. Die Harz-Bahnen sind daher sowohl für Pendler und Wanderer als auch für Naturliebhaber oder Touristen als Transportmittel wunderbar geeignet.

Eine Reise mit den Harz-Bahnen ist aufregend und äußerst beliebt unter Wanderern, die den Brocken besteigen möchten. Die Brockenbahn eignet sich als die ideale Transport-Alternative, um ganz bequem in den Nationalpark Harz zu fahren und dort eine Wanderung zu unternehmen. Die Besteigung des Brocken gelingt auch Anfängern, und eine Fahrt in der Brockenbahn mit der ganzen Familie ist ein wunderbares Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Detaillierte Winter- und Sommerfahrpläne sowie die Tarif-und Beförderungshinweise sind bei den Harzer-Schmalspurbahnen auf Anfrage erhältlich. Wir wünschen unseren Gästen eine angenehme Fahrt mit den Harz-Bahnen und eine gute Reise!

Bilder von der Harzbahn

Harzbahn